FRM Kettenarmschutz (Voiders), ID8mm, unbehandelt

FRM Kettenarmschutz (Voiders), ID8mm, unbehandelt
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

199,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 Werktage

Email Icon Facebook Icon Google Icon Print Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • MAWULF-FRM-VD
Diese Art Armschützer (engl.  voiders ) wurden im Spätmittelalter verwendet und... mehr
Produktinformationen "FRM Kettenarmschutz (Voiders), ID8mm, unbehandelt"

Diese Art Armschützer (engl. voiders) wurden im Spätmittelalter verwendet und vornehmlich auf die Kleidung (Gambeson) aufgenäht bzw. aufgenestelt.

Die Geflechtart FRM: 
Es handelt sich um ein europäisches Flachringkettengeflecht, welches von der Antike bis ins Spätmittelalter in verschiedenen Abwandlungen und mit unterschiedlichen Ringdurchmessern hergestellt und verwendet wurde. 
Es besteht aus ausschließlich flachen Kettenringen.Abwechselnd sind Ringe und gestanzte Ringe in der Flechtart 4 in 1 miteinander verbunden.Diese Webart war und ist weniger arbeitsintensiv als voll vernietetes Geflecht, da nur jeder zweite Ring vernietet wird. 
Die Nietung der vernieteten Ringe erfolgt durch Rundnieten, welche einen runden, halbkugelförmigen Nietkopf ergeben. 
Wir kürzen diese authentische Geflechtart FRM ab, nach engl. (=Flatring Round rivetsMixed.)

Der Preis beinhaltet den Kettenschutz für beide Arme.

Details: 
- Länge: ca. 60 cm 
- Ärmellänge: ca. 46 cm 
- Höhe: ca. 35 cm 
- Innendurchmesser: 8 mm 
- Flachringe: 1,8 mm Breite
- Finish: unbehandelt (leicht eingeölt)
- Gewicht: ca. 3,5 kg

 



Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

Versandgewicht: 4.00 kg

 

Weiterführende Links zu "FRM Kettenarmschutz (Voiders), ID8mm, unbehandelt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FRM Kettenarmschutz (Voiders), ID8mm, unbehandelt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen