Infanterieoffizierdegen 1889 und Varianten

Infanterieoffizierdegen 1889 und Varianten
33,49 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Email Icon Facebook Icon Google Icon Print Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • MAW2214029552
Autor: Reiner Herrmann / Peter Hartmann  192 Seiten, 63 sw-Abbildungen, 410... mehr
Produktinformationen "Infanterieoffizierdegen 1889 und Varianten"

Autor: Reiner Herrmann / Peter Hartmann 
192 Seiten, 63 sw-Abbildungen, 410 Farbabbildungen, 14 Zeichnungen, 
Format 230 x 265 mm, gebunden
Der Infanterieoffizierdegen (IOD) wurde 1889 von Wilhelm II. eingeführt. Neben der Pickelhaube wurde er zum Markenzeichen des Kaiserreichs. Rund um den Globus war der IOD 89 das Vorbild für zahlreiche Offiziers-Seitenwaffen. Gerade deshalb ist er in Sammlerkreisen äußerst begehrt. In dieser bislang einzigen ausführlichen Dokumentation zum berühmtesten deutschen Degen finden Waffenfreunde und Sammler alles Wissenswerte zu diesem begehrten Stück. Neben der Entstehungsgeschichte werden die verschiedenen Varianten des Degens vorgestellt. 

Bisher unveröffentlichtes Bildmaterial macht dieses Buch nicht nur für Blankwaffenfreunde zu einem wahren Genuss.

Versandgewicht: 0.60 kg

 

Weiterführende Links zu "Infanterieoffizierdegen 1889 und Varianten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Infanterieoffizierdegen 1889 und Varianten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen