Triskilian Triskilian

Triskilian Triskilian
14,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Email Icon Facebook Icon Google Icon Print Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • SLCD0303
von Triskilian H örprobe als MP3 M it diesem Debutalbum legen die drei Musiker... mehr
Produktinformationen "Triskilian Triskilian"

von Triskilian

Hörprobe als MP3

Mit diesem Debutalbum legen die drei Musiker eine beeindruckende Produktion mit überraschenden Ideen vor. Aufgenommen im bewährten Kartharco Studio unter der Leitung von Katharina Dustmann und Marco Ambrosini haben sie 14 technisch und musikalisch überzeugende Titel eingespielt. Triskilian spielen Weltmusik auf historischen Instrumenten: Schlüsselfidel, keltische Harfe, Dudelsäcke, Drehleier, Tsourás, Cister, arabische Trommeln und viele andere mehr. Es erklingen Lieder von Christen und Heiden, Muslimen und Juden. Musik vom Nordland bis Spanien, von Irland bis Istanbul.

Alte Lieder vom Staube befreit und neue Lieder mit Wurzeln. Einiges ist selbstgeschrieben, manches lustig, anderes nachdenklich und vieles tanzbar. Begegnung statt Abgrenzung heißt das Motto der drei Spielleute. Sie erzählen von Reisen über die ganze 'Erdenscheibe', von Begegnungen der Kulturen. Jule Sonnenklang singt Balladen und webt somit Geschichten. Kilian der Narr fiedelt, pfeift und harft eigenwillige Melodien und Oually, der Trommler gibt den Herzschlag dazu.

Triskilian - das alte kultische Symbol ist auch als Dreipass, Triskell oder Triskele bekannt. Schon seit der Steinzeit taucht es immer wieder in allen Kulturen dieser Welt auf. Triskilian meint: Veränderung, Bewegung, Dreiheit, Erdenrad, Sonnenwirbel ... Drei Spiralen sind in Bewegung miteinander verbunden - jede Einzelne reicht ins Unendliche.

Besetzung:

Jule Bauer: Gesang, Tsourás, Baßnyckelharpa, Flöten, Schalmeien, Cister, Riqq, Plüschhammer, Cow-in-a-can
Kilian: Gesang, Harfe, Nyckelharpa, Drehleier, Dudelsack, Tin Whistle, Cister
Qually: Davul, Darbuka, Riqq, Gongs, Rahmentrommeln, Kleinpercussion, Tsourás

Gastmusiker:
Marco Ambrosini: Maultrommeln; Katharina Dustmann: Zarb, Fujara, Schlagbordun

Audio-CD,
54:17 min,
Jewelcase

Weiterführende Links zu "Triskilian Triskilian"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Triskilian Triskilian"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen