Kostenloser Versand ab nur 15,- € (nur inkl. Buch!)
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
+49 (0) 8302 - 922 14 94

Wikingerbanner des Themenmonates zu den Wikingern

Eine eigene Themenwelt zu den Wikingern im Online-Kontor, einschlägige Literatur zusammengestellt in unserer Mittelalter-Fachbuchhandlung und natürlich auch besondere Schmuckstücke in unserem Ladengeschäft in München "Saladins Souk - Feinkost und Geschichte".

Unter dem Begriff Wikinger versteht man im Allgemeinen Angehörige von kriegerischen, zur See fahrenden Personengruppen der meist germanischen Völker (es gab darunter auch Balten) des Nord- und Ostseeraumes während der Wikingerzeit (ca. 800–1050 n. Chr.).

Mehr Informationen auf unserer Wikinger-Seite!

Filter
Armschützer aus Leder mit Nordischen Raben Hugin und Munin
Diese wunderschöne, hochwertige Wikinger-Armstulpe ist aus kräftigem Leder gefertigt, welches vegetabil gegerbt und gefärbt wurde. Für optimalen Komfort ist die Innenseite mit weichem Veloursleder ausgekleidet. Der Armschutz ist mit runden Stiften und Ösen aus Messing mit Antik-Finish gesäumt und wird inklusive eines stabilen Lederbands zum individuellen Schnüren am Handgelenk geliefert.Zwei angenietete Vögel (ebenfalls aus Messing mit Antik-Finish) zieren die Mitte der Stulpe. Das Vogelpaar ist eine schöne Darstellung von Odins zwei Botenraben Hugin und Munin (oder Huginn und Muninn), die in der keltischen und wikingerzeitlichen Kunst ein wiederkehrendes Motiv sind. In der nordischen Mythologie fliegen die Raben über Asgard und Midgard und kehren abends zum Göttervater (auch Hrafnáss, der "Rabengott", genannt) zurück, um ihm alles zu berichten, was sie gesehen und gehört haben.Bitte beachte, dass dieses Armband einzeln verkauft wird.Details:- Material: vegetabil gegerbtes Leder, Unterfütterung aus Veloursleder, Messingbeschläge- Farbe: braun- Maße: ca. 20 x 10 cm (flach ausgebreitet)- Stärke: ca. 7 mm- Gewicht: ca. 120 gDie o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.Versandgewicht: ca. 0.30 kg

18,99 €*

Neu
Armschützer aus Leder, Keltisches Wildschwein-Motiv, Paar
Diese wunderschönen, hochwertigen Armstulpen sind aus kräftigem Leder gefertigt, welches vegetabil gegerbt und gefärbt wurde. Für optimalen Komfort ist die Innenseite mit weichem Veloursleder ausgekleidet. Ein angenietetes, feinst detailliertes keltisches Wildschwein aus Messing mit Antik-Finish ziert die Mitte der Stulpe. Der Armschutz ist mit runden Messingstiften und Ösen (ebenfalls mit Antik-Finish) gesäumt und wird inklusive eines stabilen Lederbands zum individuellen Schnüren am Handgelenk geliefert. Dieses Armband wird paarweise verkauft. Details: - Material: vegetabil gegerbtes Leder, Unterfütterung aus Veloursleder, Messingbeschläge - Farbe: braun - Maße: ca. 21 x 10 cm (flach ausgebreitet) - Stärke: ca. 7 mm - Gewicht (pro Stück): ca. 115 g Die o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

41,99 €*

Tipp
Axt Franziska
Dekorative Franziska mit schwerem handgeschmiedetem Axtblatt aus Karbonstahl. Inklusive Holzstiel. Blatt ist geschärft. Tipp: Für Wurfübungen und den Arbeitseinsatz sollte ein Eschenholzschaft verwendet werden. Gesamtlänge: ca. 81,0 cm Länge des Axtblattes: ca. 24 cm Gewicht: ca. 1,6 kg Achtung:Die Abgabe an Jugendliche unter 18 Jahre ist nicht zulässig. Bitte geben Sie deshalb Ihr Geburtsdatum in unserem Bestellformular an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Ihres Personalausweises per E-Mail, Scan, Fax oder Post.

54,99 €*

Bartaxt
Schwere Wikinger-Bartaxt mit handgeschmiedetem Axtblatt aus Kohlenstoffstahl und Schaft aus Rosenholz. Gesamtlänge: ca. 81,0 cm Max. Breite: ca. 21 cmGewicht: ca. 2,1 kgBlatt ist leicht geschärft. Achtung! Die Abgabe an Jugendliche unter 18 Jahre ist nicht zulässig.

54,99 €*

Buckelfibel Wikinger
Material: versilbert
 Diese Ovalfibel ist nach einem Originalfund aus Norwegen gefertigt. Ähnliche Schalenfibeln sind auch von Funden aus Oldenburg und Bornholm bekannt. Die Buckelfibeln waren im gesamten Wikinger "Gebiet" von Skandinavien bis zu den Rus sehr verbreitet. Die detailgetreu gestaltete Fibel ist auf der Rückseite mit einer stabilen Nadel zur Befestigung ausgestattet.   Diese Fibeln dienten dazu die Schürze der Frauentracht zu befestigen, deswegen wurden sie auch nur paarweise getragen.  Material: polierte oder versilberte BronzeMaße: 6,3 x 3,0 x 1,1 cm

33,59 €*

Buckelfibel Wikinger
Material: polierte Bronze
 Diese Ovalfibel ist nach einem Originalfund aus Norwegen gefertigt. Ähnliche Schalenfibeln sind auch von Funden aus Oldenburg und Bornholm bekannt. Die Buckelfibeln waren im gesamten Wikinger "Gebiet" von Skandinavien bis zu den Rus sehr verbreitet. Die detailgetreu gestaltete Fibel ist auf der Rückseite mit einer stabilen Nadel zur Befestigung ausgestattet.   Diese Fibeln dienten dazu die Schürze der Frauentracht zu befestigen, deswegen wurden sie auch nur paarweise getragen.  Material: polierte oder versilberte BronzeMaße: 6,3 x 3,0 x 1,1 cm

27,99 €*

Tipp
DIE WIKINGER
AUSSTELLUNG IN BERLIN AB SEPTEMBER 2014(Ausstellungskatalog)  g. Gareth Williams, Peter Pentz, Matthias Wemhoff Beiträge von J. Bill, S. Coupland, T. Ibsen, L. Jørgensen, S. Kleingärtner, A. Pedersen, P. Pentz, N. Price, K. Straetkvern, M. Wemhoff, G. Williams Furchterregende Krieger und Eroberer, welterfahrene Seefahrer, Handelsleute, Bauern und hoch spezialisierte Handwerker – sie alle prägen unser Bild der Wikinger. Vom 9. bis zum 11. Jahrhundert dominierten sie den Nord- und Ostseeraum. Im Zentrum der Publikation, die sich den Themenkomplexen maritime Kultur, militärische Expansion sowie Glauben widmet, steht das größte bekannte Kriegsschiff der Wikinger mit einer Länge von 37 Metern. ABBILDUNGEN Die Wikinger reisten nach Russland und bis ins Byzantinische Reich, sie gründeten Siedlungen an den Küsten Grönlands und Nordamerikas. Skandinavier, Briten und Iren sehen die Wurzeln ihrer Nationen in der Wikingerzeit. Ohne das Wikingerschiff wäre diese Expansion nicht möglich gewesen. 1997 wurde das größte überlieferte Schiff »Roskilde 6« entdeckt. Dieser spektakuläre Fund sowie unzählige andere Objekte geben Aufschluss über die weitreichenden geografischen Kontakte der Seefahrer. Ein internationales Forscherteam präsentiert die neuen Erkenntnisse zu den Themenkomplexen maritime Kultur, militärische Expansion sowie Glauben und Alltagskultur. München, Hirmer, 2014,gebundenes Buch,29,5 x 25 cm, 288 Seiten, reich farbig bebildert

65,00 €*

Nur noch 9 auf Lager
Dose aus Birkenholz
Schöne Dose mit Deckel aus Birkenholz. Die erhaltene Birkenrinde verleihtdem Gefäß ein uriges Aussehen. Ideal zur Aufbewarung von Kleinteilen oderLebensmitteln.Pflegehinweis:Nach der Verwendung nur feucht abwischen. Um Risse im Holz zu vermeiden, solltenGegenstände aus Holz nie im Wasser liegen gelassen oder in die Spülmaschinegestellt werden. Dankbar ist das Holz auch, wenn man es gelegentlich mit etwas neutralem Speiseöl einreibt.Maße:Höhe: ca. 12 cmDurchmesser (innen): ca. 7 cmGewicht: ca. 300 g Versandgewicht: 0.35 kg

18,99 €*

Finnische Schalenfibel im Jelling-Stil
Material: polierte Bronze
Finnische Schalenfibel der Wikinger nach einem Originalfund in Karelien im Jelling-Stil für die traditionelle Frauentracht.Wir bieten die Fibel in 2 Varianten an: Aus polierter Bronze und versilberter Bronze.Da solche Fibeln immer paarweise getragen wurden, daher empfehlen wir sie paarweise zu bestellen. Diese Art von Fibeln gab stets Aufschluß über den sozialen Status der Trägerin. Über 200 Jahre (Ca. 800-1000 n. Chr.) war dies Art von Fibel ein wesentlicher Bestandteil der Frauentrachten im nördlichen Europa, wo sie meist in Frauengräbern der Wikingerzeit gefunden werden. Die Buckelfibel ist einer der am häufigsten vorkommenden Fibel-Typen der Wikingerzeit und ist im Fundmaterial von Irland bis Russland weit verbreitet. Neben preiswerter Massenware gab es auch kostbare Schalenfibeln aus Silber in höchster Qualität. Oft dienten sie auch als Aufhänger für eine oder mehrere Ketten übereinander aufgehängt wurden. An diesen wiederum wurde vereinzelt in der Mitte der Brust eine Rundfibel oder Kleeblattfibel befestigt.Preis pro StückMaße: 6 x 3,8 x 1,8 cmMaterial: Polierte Bronze

25,99 €*

Finnische Schalenfibel Im Jelling-Stil
Material: versilbert
 Finnische Schalenfibel der Wikinger nach einem Originalfund in Karelien im Jelling-Stil für die traditionelle Frauentracht. Wir bieten die Fibel in 2 Varianten an: Aus polierter Bronze und versilberter Bronze. Da solche Fibeln immer paarweise getragen wurden, daher empfehlen wir sie paarweise zu bestellen.  Diese Art von Fibeln gab stets Aufschluß über den sozialen Status der Trägerin. Über 200 Jahre (Ca. 800-1000 n. Chr.) war dies Art von Fibel ein wesentlicher Bestandteil der Frauentrachten im nördlichen Europa, wo sie meist in Frauengräbern der Wikingerzeit gefunden werden. Die Buckelfibel ist einer der am häufigsten vorkommenden Fibel-Typen der Wikingerzeit und ist im Fundmaterial von Irland bis Russland weit verbreitet. Neben preiswerter Massenware gab es auch kostbare Schalenfibeln aus Silber in höchster Qualität. Oft dienten sie auch als Aufhänger für eine oder mehrere Ketten übereinander aufgehängt wurden. An diesen wiederum wurde vereinzelt in der Mitte der Brust eine Rundfibel oder Kleeblattfibel befestigt. Preis pro StückMaterial: polierte BronzeMaße: 6 x 3,8 x 1,8 cm

35,99 €*

Frühmittelalterliche Raben-Fibel
Ausführung: Rechts | Material: polierte Bronze
 Vermutlich stellt das historische Vorbild für diese Wikinger-Brosche einen der Die Raben Hugin und Munin, die den germanischen Gott Odin / Wotan auf seinen Wegen begleiteten, sind vermutlich das historische Vorbild für diese Wikinger Brosche. Diese vendelzeitliche Vogel-Fibel ist nach original Beschlägen der Insel Gotland gearbeitet, die auf der auf ca. 600 n. Chr. datieren. Die Originale der Rabenbeschläge,  befinden sich heute im "Statens Historiska Museum" in Stockholm. Sie liegen in 2 Varianten vor: Ein nach links und ein nach rechts blickender Rabe.Es handelt sich um Repliken der Vendelzeit, die eine Epoche vor der Wikingerzeit inSkandinavien bezeichnet. Vogel-Darstellungen finden sich in dieser Epoche sehr häufig und waren darüberhinaus im gesamten germanischen Raum weit verbreitet.Der Schmuck wurde jeweils im Paar auf den Schultern getragen zum Verschließen der germanischen Frauentracht, des Peplos.  Es steht daher für die linke und rechte Schulter je eine Raben-Fibel zu Verfügung. Ebenso kann man aber auch nur eine einzelne Fibel als Schmuck oder zum Verschließen des Hemdausschnittes tragen. Der Preis versteht sich für eine Fibel, für ein Paar bitte eine linke und eine rechte Fibel bestellen.Für die linke oder rechte Schulter oder um ein Hemd zu verschließen.Maße: 5,0 x 3,4 cmAusführung: RechtsMaterial: Polierte Bronze

13,99 €*

Nur noch 10 auf Lager
Frühmittelalterliche Raben-Fibel
Ausführung: Links | Material: polierte Bronze
 Vermutlich stellt das historische Vorbild für diese Wikinger-Brosche einen der Die Raben Hugin und Munin, die den germanischen Gott Odin / Wotan auf seinen Wegen begleiteten, sind vermutlich das historische Vorbild für diese Wikinger Brosche. Diese vendelzeitliche Vogel-Fibel ist nach original Beschlägen der Insel Gotland gearbeitet, die auf der auf ca. 600 n. Chr. datieren. Die Originale der Rabenbeschläge,  befinden sich heute im "Statens Historiska Museum" in Stockholm. Sie liegen in 2 Varianten vor: Ein nach links und ein nach rechts blickender Rabe.Es handelt sich um Repliken der Vendelzeit, die eine Epoche vor der Wikingerzeit inSkandinavien bezeichnet. Vogel-Darstellungen finden sich in dieser Epoche sehr häufig und waren darüberhinaus im gesamten germanischen Raum weit verbreitet.Der Schmuck wurde jeweils im Paar auf den Schultern getragen zum Verschließen der germanischen Frauentracht, des Peplos.  Es steht daher für die linke und rechte Schulter je eine Raben-Fibel zu Verfügung. Ebenso kann man aber auch nur eine einzelne Fibel als Schmuck oder zum Verschließen des Hemdausschnittes tragen. Der Preis versteht sich für eine Fibel, für ein Paar bitte eine linke und eine rechte Fibel bestellen.Für die linke oder rechte Schulter oder um ein Hemd zu verschließen.Maße: 5,0 x 3,4 cmAusführung: Rechts oder LinksMaterial: Polierte Bronze oder versilberte Bronze

13,99 €*

Nur noch 5 auf Lager
Frühmittelalterliche Raben-Fibel
Ausführung: Links | Material: versilbert
 Vermutlich stellt das historische Vorbild für diese Wikinger-Brosche einen der Die Raben Hugin und Munin, die den germanischen Gott Odin / Wotan auf seinen Wegen begleiteten, sind vermutlich das historische Vorbild für diese Wikinger Brosche. Diese vendelzeitliche Vogel-Fibel ist nach original Beschlägen der Insel Gotland gearbeitet, die auf der auf ca. 600 n. Chr. datieren. Die Originale der Rabenbeschläge,  befinden sich heute im "Statens Historiska Museum" in Stockholm. Sie liegen in 2 Varianten vor: Ein nach links und ein nach rechts blickender Rabe.Es handelt sich um Repliken der Vendelzeit, die eine Epoche vor der Wikingerzeit inSkandinavien bezeichnet. Vogel-Darstellungen finden sich in dieser Epoche sehr häufig und waren darüberhinaus im gesamten germanischen Raum weit verbreitet.Der Schmuck wurde jeweils im Paar auf den Schultern getragen zum Verschließen der germanischen Frauentracht, des Peplos.  Es steht daher für die linke und rechte Schulter je eine Raben-Fibel zu Verfügung. Ebenso kann man aber auch nur eine einzelne Fibel als Schmuck oder zum Verschließen des Hemdausschnittes tragen. Der Preis versteht sich für eine Fibel, für ein Paar bitte eine linke und eine rechte Fibel bestellen.Für die linke oder rechte Schulter oder um ein Hemd zu verschließen.Maße: 5,0 x 3,4 cmAusführung: Rechts oder LinksMaterial: Polierte Bronze oder versilberte Bronze

16,79 €*

Frühmittelalterliche Raben-Fibel
Ausführung: Rechts | Material: versilbert
 Vermutlich stellt das historische Vorbild für diese Wikinger-Brosche einen der Die Raben Hugin und Munin, die den germanischen Gott Odin / Wotan auf seinen Wegen begleiteten, sind vermutlich das historische Vorbild für diese Wikinger Brosche. Diese vendelzeitliche Vogel-Fibel ist nach original Beschlägen der Insel Gotland gearbeitet, die auf der auf ca. 600 n. Chr. datieren. Die Originale der Rabenbeschläge,  befinden sich heute im "Statens Historiska Museum" in Stockholm. Sie liegen in 2 Varianten vor: Ein nach links und ein nach rechts blickender Rabe.Es handelt sich um Repliken der Vendelzeit, die eine Epoche vor der Wikingerzeit inSkandinavien bezeichnet. Vogel-Darstellungen finden sich in dieser Epoche sehr häufig und waren darüberhinaus im gesamten germanischen Raum weit verbreitet.Der Schmuck wurde jeweils im Paar auf den Schultern getragen zum Verschließen der germanischen Frauentracht, des Peplos.  Es steht daher für die linke und rechte Schulter je eine Raben-Fibel zu Verfügung. Ebenso kann man aber auch nur eine einzelne Fibel als Schmuck oder zum Verschließen des Hemdausschnittes tragen. Der Preis versteht sich für eine Fibel, für ein Paar bitte eine linke und eine rechte Fibel bestellen.Für die linke oder rechte Schulter oder um ein Hemd zu verschließen.Maße: 5,0 x 3,4 cmAusführung: Rechts oder LinksMaterial: Polierte Bronze oder versilberte Bronze

16,79 €*

Frühmittelalterlicher Schildbuckel mit Nieten
Dieser voll schaukampftaugliche Schildbuckel wurde aus 2 mm starkem Stahl hergestellt. Typische Buckelform aus dem Frühmittelalter.Inklusive vier Nieten. Details:- Durchmesser gesamt: ca. 16,5 cm - Durchmesser des Buckels bzw. des Schildlochs: ca. 11,5 cm- Tiefe der Buckelwöbung: ca. 6,5 cm- Materialstärke: ca. 1,6 mm - Gewicht: ca. 350 g

30,99 €*

Frühmittelalterlicher Schuppenpanzer Typ Birka, verzinkt
Ausführung: Unverzinkt
Nachbildung einer frühmittelalterlichen Lamellenrüstung, wie sie z.B. von Sachsen, Franken und Wikingern getragen wurde. Funde aus Visby und Birka belegen die Beliebtheit dieser Rüstung bei den (Nord-)Germanen. Die hier verwendeten Schuppen lehnen sich an den Originalen des Birka-Fundes an. Unsere Lamellenrüstung ist aus ca. 430 Stahlschuppen in Handarbeit gefertigt. Die einzelnen Plättchen sind durch dicke Lederbänder miteinander verschnürt. Sie sind nicht verzinkt und können daher rosten. Wenn Du eine Lamellar haben möchtest, die nicht rostet, empfehlen wir Dir unsere verzinkte Version der gleichen Rüstung: ULF-PA-11Z. Dieser Schuppenpanzer ist mit unserem Stahlschuppen-Set (Artikelnr. MAWULF-SC-01) erweiterbar. Details: - Material: ca. 430 polierte Stahlschuppen (rostend), Lederbänder - Größe: durch Schnallen verstellbar, Brustumfang von ca. 104 cm bis 122 cm - Erweiterbar mit unserem Stahlschuppen 25er-Pack, Artikelnr. MAWULF-SC-01 - Abmessungen einer Schuppe (Länge/Breite/Stärke): 97 x 22 x 1,1 mm - Gewicht: ca. 6,7 kg Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

379,99 €*

Nur noch 3 auf Lager
Großer Rundschild aus Holz
Schaukampftauglicher Rundschild aus Holz mit Stahlbuckel und Stahlrahmung. Während Rekonstruktionen oft zu klein ausfielen, hat dieser Schild endlich mal eine Größe, die den Originalen entsprechen. Rückseitig ist ein starker, mit Leder umwickelter Holzgriff an den Schild angenietet.Ein sehr funktionaler und authentischer Schild. Details: Material: Holz, Stahl, LederDurchmesser: ca. 77 cm Stärke: ca. 1,2 cm Gewicht: ca. 4,5 kg Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®. Versandgewicht: 4,5 kg

149,99 €*

Grosser Schildbuckel, 2mm Stahl, schaukampftauglich
Grosser Schildbuckel, 2mm Stahl Dieser voll schaukampftaugliche Schildbuckel wurde aus 2 mm starkem Stahl hergestellt. Diese verhältnismäßig großen Buckel wurden vornehmlich im Spätmittelalter und der Renaissance verwendet. Inklusive vier Nieten. Details:- Durchmesser: ca. 20 cm - Durchmesser Buckel/Schildloch: ca. 12,5 cm- Höhe der Buckelwöbung: ca. 9 cm- Materialstärke: ca. 2 mm, für den Schaukampf geeignet - Gewicht: ca. 550 g

25,99 €*

Neu
Kleine Feuerschale, handgeschmiedet
Diese formschöne Feuerschale aus geschmiedetem Stahl sorgt für Licht und Wärme im Mittelalterlager. Man kann sie mit kleinen Holzstücken befeuern oder auch, wie die im Wikingergrab von Oseberg gefundene Öllampe, mit Lampenöl betreiben. Aber man muss diese Dreibein-Schale nicht zwingend als Feuerstelle verwenden. Sie eignet sich auch als authentisches Gefäß zur Aufbewahrung, zur Zubereitung von Speisen auf offenem Feuer (z.B. wie ein Pfannenknecht) oder als Aromaschüssel für die Sauna. Die drei Beine aus Stahl sind von Hand freiformgeschmiedet, doppelt tordiert und fest mit der Schale vernietet. Details: - Material: Stahl, geschmiedet - Finish: zum Schutz vor Korrosion leicht eingeölt - Durchmesser: ca. 15 cm - Höhe: ca. 20 cm Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

31,99 €*

Kleiner Armschützer aus Leder mit Keltischem Triskel-Motiv
Diese wunderschöne, hochwertige Armstulpe ist aus kräftigem Leder gefertigt, welches vegetabil gegerbt und gefärbt wurde. Für optimalen Komfort ist die Innenseite mit weichem Veloursleder ausgekleidet. Eine angenietete dreifache Spirale aus Messing mit Antik-Finish ziert die Mitte der Stulpe. Das sog. Triskel (auch die Triskele) steht in der keltischen Kultur u.a. für die Dreifalt Leben, Tod und Wiedergeburt. Der Armschutz ist mit runden Messingstiften und Ösen (ebenfalls mit Antik-Finish) gesäumt und wird inklusive eines stabilen Lederbands zum individuellen Schnüren am Handgelenk geliefert.Bitte beachte, dass dieses Armband einzeln verkauft wird.Details:- Material: vegetabil gegerbtes Leder, Unterfütterung aus Veloursleder, Messingbeschläge- Farbe: braun- Maße: ca. 19 x 8 cm (flach ausgebreitet)- Stärke: ca. 5 mm- Gewicht: ca. 75 gDie o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren. Versandgewicht: ca. 0.30 kg

15,99 €*

Tipp
Kleiner Wikinger-Sax, Knochengriff mit nordischem Motiv
Dieses kleine Gebrauchsmesser der Wikingerzeit (aufgrund seiner besonderen Klingenform auch broken back Sax genannt) besitzt eine kurze, handgeschmiedete Klinge aus Kohlenstoffstahl mit kräftigem Rücken. Der polierte und beidseitig mit schönen nordischen Gravuren verzierte Knochengriff ist ein wahrer Hingucker. Zur Klinge hin schließt er mit einer Zwinge aus Messing ab, und am anderen Ende verfügt die ebenfalls aus Messing gefertigte Griffkappe über eine praktische Öse mit großzügigem Messingring zur Aufnahme eines Tragebands oder zum bequemen Herausziehen des Messers aus der Scheide (Band nicht inbegriffen).Der wikingerzeitliche Kurzsax kommt samt kräftiger, kunstvoll verzierter Scheide aus vegetabil gegerbtem Leder mit in Handarbeit geprägten Knotendesigns im nordischen Stil. Messingbeschläge mit Antik-Finish – Nieten, eine Verstärkungsplatte und zwei elegante Aufhänge-Ringe in Form gewundener Schlangen – runden die Scheide auf schöner Weise optisch ab. Obwohl das Messer voll funktionsfähig ist, wurde die Schneide stumpf belassen. Bei Bedarf müsste sie für den täglichen Gebrauch geschärft werden. Bitte beachte jedoch, dass dieses Wikingermesser in erster Linie als Sammler- bzw. Dekorationsobjekt konzipiert ist. Die Klingenspitze ist nicht abgerundet und für den Schaukampf nicht geeignet! Details: - Klingenmaterial: Federstahl EN45 (Karbonstahl, nicht rostfrei) - Griffmaterial: Tierknochen und Messing (gegossen) - Gesamtlänge: ca. 21 cm - Klingenlänge: ca. 10 cm - Klingenbreite: ca. 2,4 cm - Klingenstärke: ca. 4 mm (ca. 3 mm vor der Spitze) - Gewicht: ca. 195 g (ca. 310 g mit Scheide) - Scheide aus Leder und Messing mit Tragringe Die o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren. Bitte beachte, dass es sich bei Knochen und Leder um Naturprodukte handelt und dass Abweichungen in Farbe und/oder Maserung durchaus normal sind. Da das Messer komplett von Hand gefertigt ist, können außerdem die Verzierungen von Exemplar zu Exemplar leicht variieren. Daher ist bei diesem Wikingersax jeder Griff bzw. jede Scheide ein Unikat und die obigen Abbildungen dienen lediglich der beispielhaften Anschauung. Bitte beachte: Der Verkauf dieses Artikels erfolgt nur an Personen über 18 Jahre. Bitte gib deshalb Dein Geburtsdatum in unserem Bestellformular an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Deines Personalausweises, Führerscheins o.ä. per E-Mail, Scan, Fax oder Post.

90,99 €*

Nur noch 2 auf Lager
Kochlöffel, 35 cm
Kochlöffel aus Birkenholz.Maße:Gesamtlänge: ca. 35 cm

1,30 €*

Kochlöffel, 40 cm
KochlöffelKochlöffel aus Birkenholz.Maße:Gesamtlänge: ca. 40 cm

1,49 €*

Nur noch 1 auf Lager
Mundblech für Wikinger-Schwertscheide, Messing mit Antik-Finish
Dieses reich verzierte Scheidenmundblech / -mundband ist aus massivem Messing gegossen und mit einem Antik-Finish versehen. Dieser Beschlag ist ein ideales Accessoire zum Bauen eigener Schwertscheiden, eignet sich aber auch hervorragend als Ersatzteil für viele bereits existierende Wikingerschwerter, z.B. unsere Schwerter aus Haithabu und der Insel Eigg. Die Lieferung erfolgt ohne Befestigungsmaterial.Dieses schöne Stück altnordischer Kunst wird jedes frühmittelalterliche Schwert umso authentischer wirken lassen.Details:- Material: Messing, gegossen, mit Antik-Finish- Höhe (mit Endstück): ca. 3,3 cm- Breite am stärksten Punkt: ca. 7 cm- Innenmaße der Öffnung: ca. 6,3 x 1,3 cm- Gewicht: ca. 60 gDie o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.Versandgewicht: 0.25 kg

34,99 €*